Von der heißen Theke

Die Bremer Innenstadt lässt sich an Markttagen nicht lumpen, was hiesige Spezialitäten angeht. Die Heiße Theke bietet ein Knippangebot, was wir gleich mal testen wollten. Freundlich servierte man uns den Knippteller. Mit einer Gurke. Das Apfelkompott fehlte. Da war keine Verhandlung möglich. Trotzdem: kross gebratenes Knipp mit soliden Bratkartoffeln. Leider ohne den Apfelkick. Die Gurke  war geschmacklich umstritten. Hätte knackiger sein können.

IMG_2462.JPGlhjkjij.JPG

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.